Der Fährtensucher – Teil VII: Entlassung

Man mag einiges an berechtigter Kritik an dem hier gewagten Versuch vorbringen. Ist die Linie zu vage, noch zu sehr im Begrifflichen verhaftet? Ist die Frage nach dem Glauben überhaupt in so kleinen Kategorien denkbar oder erfordert sie viel größere Zusammenhänge? Wurde überhaupt Neues gesagt … More Der Fährtensucher – Teil VII: Entlassung

Advertisements

Der Fährtensucher – Teil I: Hinführung

Mit leichtem Schritt scheint der junge Mensch der heutigen Tage durch die Welt zu schreiten. Das Leben treibt ihn vor sich her, seine sanfte Flut spült ihn von Ufer zu Ufer, von Gelegenheit zu Gelegenheit. Kaum etwas scheint ihn zu binden an Ort, Zeit oder Gefährten; er verharrt nur mehr um zu beschauen, zu genießen, zu belächeln; tänzelnd dreht er sich im Kreise. Doch dieser Schein trügt! … More Der Fährtensucher – Teil I: Hinführung